Login / Registrieren

PDFs erstellen mit Weasyprint

HTML zu PDF konvertieren

Weasy Print Logo

Möchte man aus einer HTML-Seite ein PDF erstellen, kann man unter Chrome den Druck-Kontext wählen. Was aber wenn man aus einem HTML-Template voll automatisch ein PDF erstellen möchte? Hierfür eignet sich weasyprint hervorragend.

Weasyprint kann sowohl mit HTML-Dateien als auch mit URLs umgehen. So könnt ihr beispielsweise von unserer Startseite ein PDF generieren mit:

weasyprint https://www.mobilistics.de/ ./mobi.pdf


Ohne das wir unsere Startseite für Print optimiert haben, ist ja auch nicht nötig, wer druckt sich schon unsere Startseite aus, kann das Ergebnis sich sehen lassen. Wir werden WeasyPrint einsetzen, um zum Beispiel automatisiert Angebote oder Rechnung zu erstellen, da wir uns nur um ein HTML Template kümmern müssen und daraus dann das PDF generieren können.

Weasyprint selbst ist übrigens in Python geschrieben und es scheint auch Headless zu funktionieren. Bedeutet, ihr braucht keine grafische Oberfläche und eignet sich so auch für den Einsatz auf dem Server.

Patrick Oberdorf - Geschäftsführer und Schulungsleiter



Viel Spass beim ausprobieren.
Euer Patrick. 


Wenn ihr Fragen habt, meldet euch: info@mobilistics.de oder folgt uns auf Twitter.